Jugendgruppe aus Hinterstoder gewinnt Mannschaftswertung

Am 07.02.2016 fand der Bezirksjugendschitag der Feuerwehrjugend aus dem Bezirk Kirchdorf auf der Wurzeralm statt. Natürlich nahmen auch einige Mitglieder der Feuerwehrjugend Hinterstoder am Rennen teil und konnten dabei hervorragende Leistungen erzielen.

In der Wertungsklasse 10-12 Jahre konnte sich Ramsebner Christian (Neumitglied der Jugendgruppe seit 2016) mit einer Zeit von 55,59 Sekunden Platz 6 erkämpfen.

In der Klasse der 12 – 14-Jährigen gingen zwei Podestplätze an die Jugendgruppe der Feuerwehr Hinterstoder. Hoflehner Michael siegte mit einer Zeit von 44,87. Breitenbaumer Leonhard konnte sich mit 46,69 auf Platz zwei einreihen.

Bei den 14 – 16-jährigen gingen mit 4. Platz (Auer Matthias) dem 6. Platz (Breitenbaumer Florian) und dem 16. Platz (Bachmayr Florian) insgesamt 3 Plätze an die Jugendlichen aus Hinterstoder.
Pernkopf Kevin konnte bei den Betreuern den 4. Platz erreichen.

Bei der Mannschaftswertung konnte die FF Hinterstoder dieses Jahr den ersten Platz vor der FF Frauenstein und der FF Kremsmünster erreichen!

Das Kommando gratuliert allen Teilnehmern zu den erbrachten Leistungen!

Foto: Symbolfoto aus dem Jahr 2015