Tag Archives: Verkehrsunfall

Feuerwehreinsatz nach missglückten Ausweichmanöver

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Stodertal-Landesstraße L552 Höhe Hochseilgarten wurde die Feuerwehr Hinterstoder am Abend des 24.10.2016 alarmiert. Ein Fahrzeuglenker war nach einem Ausweichmanöver von der Straße abgekommen und bei der Bushaltestelle im angrenzenden Graben zum Stehen gekommen. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Erstversorgung des Lenkers bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes vorzunehmen. Weiters wurde nach der ...

Weiterlesen... »

Übung für Alt und Jung

Eine spannende Übung hat Brandinspektor Peter Schoisswohl am 20.04.2016 vorbereitet. Über Funk wurden die Fahrzeuge anhand von Kilometrierungsangaben zur Unfallstelle auf der L 552 gelotst. Das ersteintreffende Fahrzeug musste auch den Einsatzleiter stellen. Die Annahme bei dieser Übung war, dass ein Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit gegen eine Betonmauer geprallt ist. Der Fahrer konnte sich aus dem Fahrzeug befreien und war ...

Weiterlesen... »

Verkehrsunfall endet glücklicherweise glimpflich

Am Abend des 16.01.2016 wurde die Feuerwehr Hinterstoder mittels Pager und Sirene von der Landeswarnzentrale zu Arbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Stodertal Landestraße L552 auf Höhe des Hochseilgartens alarmiert. Ein Fahrzeug war aus unbekannter Ursache von Straße abgekommen und ist im tieferliegenden Straßengraben an einem Baum zum Stehen gekommen. Nachfolgende Verkehrsteilnehmer konnten die PKW Insassin aus dem Fahrzeug befreien. ...

Weiterlesen... »