Großangelegte Übung in Hinterstoder

Am Donnerstag, den 28. September 2023, fand eine großangelegte Übung der Feuerwehren Hinterstoder, Vorderstoder und St. Pankraz und dem Hubsteiger aus Spital am Pyhrn statt. Das Übungsziel war die Bewältigung eines Brandes eines landwirtschaftlichen Objektes und eines Verkehrsunfalles mit mehreren Verletzten.

Übung – Verkehrsunfall auf der Rodelbahn

Vor gleich mehrere Aufgaben wurden die Teilnehmer der Feuerwehrübung am 13.09.2019 gestellt. Einerseits mussten sie anhand der vorgegebenen Koordinaten die Einsatzstelle finden, und andererseits durften die Gruppenkommandanten nicht miteinander in Funkkontakt stehen.
Glücklicherweise konnte der Einsatzort jedoch relativ rasch ermittelt werden. Ein Fahrzeug war bei einer Fahrt auf der Rodelbahn in Hinterstoder von der Straße abgekommen.