Sieg für die Feuerwehrjugend Hinterstoder

Bei herrlichem Wetter aber eisigen Temperaturen ging am 25.02.2018 der diesjährige Bezirksjugendschitag der Jugendgruppen der Feuerwehren des Bezirks Kirchdorf auf der Höss in Hinterstoder über die Bühne. Insgesamt 118 Jungs & Mädels gingen dieses Jahr an den Start. In der Klasse der 10 bis 12 jährigen konnte Pichler Marcel das Rennen leider nicht beenden – nächstes Jahr klappts dafür bestimmt. In der Klasse der 12- 14 jährigen ergatterte Ramsebner Christian den 9. Rang. Bei den 14 – 16 jährigen konnte Breitenbaumer Leonhard den 2.Rang für sich entscheiden. In der Betreuerklasse I konnte Hoflehner Michael den Sieg für Hinterstoder holen.

 

 

 

Die Siegerehrung wurde im Anschluss an das Mittagessen in der Bärenhütte durchgeführt. Im Beisein von Bürgermeister Komm.Rat. Helmut Wallner sowie dem Abschnittsfeuerwehrkommandanten des Abschnittes Windischgarsten Brandrat Franz Pirhofer wurden die Pokale und Urkunden an die Teilnehmer überreicht.

Seien Sie der Erste der diesen Beitrag teilt!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen