Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold erfolgreich abgelegt

Am 01.04.2017 fand im Bezirk Kirchdorf die Abnahme des Feuerwehrjugendleistungsabzeichens der Stufe Gold statt. Das FJLA in Gold soll die höchste Stufe des Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichens sein und damit der Beweis einer umfassenden feuerwehrfachlichen Ausbildung der Feuerwehrjugend.

Der Umfang des Leistungsbewerbes besteht aus:

  • drei Übungen Brandeinsatz
  • zwei Übungen technischer Einsatz
  • drei Aufgaben/Übungen Erste Hilfe
  • fünf Aufgaben Planspiel “Die Gruppe im Einsatz“
  • einer theoretischen Prüfung aus dem Fragenkatalog

Bestens vorbereitet gingen Pernkopf Katharina und Hoflehner Michael von der Feuerwehr Hinterstoder an den Start. Mit ihren Leistungen konnten sie die Bewerter überzeugen und konnten somit den Bewerb positiv beenden. Sie sind die beiden ersten Feuerwehrjugendmitglieder in Hinterstoder die diese Form des Abzeichens besitzen. Das Kommando gratuliert zu dieser hervorragenden Leistung herzlich und bedankt sich bei den beiden für Bereitschaft dieses Abzeichen abzulegen.

FJLA Gold – Pernkopf Katharina und Hoflehner Michael