Sprengeinsatz – 10.03.2017