Großspende für die Feuerwehr Hinterstoder

Die Hinterstoderer Panoramamautstraße mit einer Gesamtlänge von 9,5 km zählt mit den Ausblicken auf die umliegende Bergwelt zu den schönsten Mautstraßen der Region. Die Mautstraße ist auch eine sehr wichtige Verbindung für alle Wohnungsbesitzer und Skisportbegeistere auf die Höss. Sie ist neben der Seilbahn die einzige Verbindung.

Seit 50 Jahren ist die Mautstraße nun in Betrieb. Die Feuerwehr Hinterstoder ist langjähriger Partner der Mautstraße – sei es bei Unfällen oder auch bei den verschiedensten Instandhaltungsarbeiten.

Es war es eine besondere Überraschung für Kommandant HBI Helmut Kniewasser bei der Feier eine Großspende von EUR 5.000,- im Rahmen einer kleinen Jubiläumsfeier zu erhalten.

Die Feuerwehr Hinterstoder möchte sich hiermit bei der Forstlichen Bringungsgenossenschaft Farnau, welche Betreiber der Mautstraße ist herzlich bedanken. Ein weiterer Dank gilt Herrn Mag. Günther Lattner sowie Herrn Rainer Hackl für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit.

Spendenübergabe

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen